Der bvse informiert den Mittelstand über Abfall, Sekundärrohstoffe, Recycling und Entsorgung.

Menu

Wir über uns

Die bvse-Entsorgergemeinschaft e. V. wurde am 16. Juli 1996 als erste bundesweit tätige und staatlich anerkannte Entsorgergemeinschaft gegründet, durch alle 16 Landesumweltministerien anerkannt und für die Zertifizierung zum "Entsorgungsfachbetrieb" zugelassen.

Die bvse-Entsorgergemeinschaft e. V. ist ein Zusammenschluss von rund 300 Unternehmen der Recycling-, Sekundärrohstoff- und Entsorgungsbranche, die sich verpflichtet hat, den hohen Qualitätsstandard der Zertifizierung, insbesondere in Bezug auf

  • Zuverlässigkeit,
  • Sach- und Fachkunde,
  • Anforderungen an die Organisation, Ausstattung und Tätigkeit sowie Genehmigungssituation

ihrer Mitglieder sicher zu stellen.

Die bvse-Entsorgergemeinschaft vergibt an ihre Mitgliedsunternehmen auf der Grundlage der §§ 56 und 57 Kreislaufwirtschaftsgesetz (KrWG), der Entsorgungsfachbetriebeverordnung (EfbV) das Überwachungszertifikat "Entsorgungsfachbetrieb" und das dazugehörige Überwachungszeichen. 

Das Zertifikat darf nur erteilt werden, wenn der Betrieb die für die ordnungsgemäße Wahrnehmung seiner Aufgaben erforderlichen Anforderungen an seine Organisation, seine personelle, gerätetechnische und sonstige Ausstattung, seine Tätigkeit sowie die Zuverlässigkeit und Fach- und Sachkunde seines Personals erfüllt.

Die bvse-Entsorgergemeinschaft lässt die Unternehmen bei der Vorbereitung zur Zertifizierung nicht allein. Persönliche und qualifizierte Beratung sowie Handbücher, Verfahrens- und Arbeitsanweisungen stellen sicher, dass die Unternehmen das Zertifizierungsziel erreichen.

Die bvse-Entsorgergemeinschaft arbeitet nur mit qualifizierten und akkreditierten Sachverständigen zusammen, die die Auditierung der Unternehmen vornehmen.

Die sorgfältige Auswahl der Sachverständigen und die regelmäßige Überprüfung der Sachverständigen durch die bvse-Entsorgergemeinschaft, gewährleisten ein Höchstmaß an gleicher Prüftiefe und -qualität bei der Begutachtung der Unternehmen.